InfoLeo

InfoLeo

iPhone 2G Blog

Das erste iPhone von Apple, eine absolute Weltneuheit: Ein 3,5 Zoll Display das einzig allein mit dem Finger bedient wird. Steve Jobs der Gründer von Apple hat im Jahr 2007 mit seiner wahr gewordenen Vision die gesamte Smartphonebranche revolutioniert und somit auch unsere Welt maßgeblich verändert. Am 29. Juni 2007 konnte er mehr als stolz „sein Baby“ öffentlich präsentieren und somit den Beginn einer wahren Ära in die Wege leiten. Es wurde relativ schnell weltbekannt, da die neue Interaktion und Bedienung des Geräts mit den Fingern auf einer Glasscheibe durch alle Medien ging. Doch die zunächst teuren Preise hielten die große breite Masse davon ab, sich das erste iPhone zu zulegen, dennoch wurde es mit 270.000 verkauften Geräten innerhalb der ersten 2 Tage zum Verkaufsschlager. Die eingeführte Bezeichnung „2G“ steht für das damalige Mobilfunkstandard Internet GPRS und EDGE.

3,5″
Retina Display

2 MP
Kamera 

S5L8900 Chip

Speicherplatzkapazität
4 / 8 / 16 GB

Display
3,5″ Widescreen LCD Multi-Touch Display (8,89 cm Diagonale)
480 x 320 Pixel bei 163 ppi

Abmessungen und Gewicht

Höhe
115 mm

Breite
61 mm

Tiefe
11,6 mm

Gewicht
135 g


Kamera
2 Megapixel Kamera


Keine Videoaufnahme

Keine Frontkamera


Drahtlose Technologien
GSM/EDGE
UMTS/HSPA+
CDMA EV-DO Rev. A
802.11ac WLAN
Bluetooth 2.0

Batterie
Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
1400 mAh


Sensoren
Beschleunigungssensor
Näherungssensor
Umgebungslichtsensor

Share this post

iPhone Story

Think different. 09. Januar 2007 war der entscheidende Stichtag an dem Steve Jobs bei der Apple Keynote in San Francisco das aller erste Apple iPhone

Zum Beitrag »

Steve Jobs Story

„I want to put a ding in the universe“ Steve Jobs, eine der spannendsten Persönlichkeiten die diese Welt jemals hatte. Ein viel zu verstorbener Visionär

Zum Beitrag »

iPhone 3G Blog

Das erste Nachfolger-Modell erhält den neuen Namen durch die Einführung des neuen Mobilfunkstandards der dritten Generation „3G“ mit einer spürbaren Geschwindigkeitsverbesserung des mobilen Internets. Des

Zum Beitrag »